PROTHESEN

unsere Prothesen stellen den künstlichen Ersatz für fehlende Körperteile der unteren und oberen Extremitäten dar. Jedes einzelne Produkt, ob Zehen-prothesen oder Hüftexartikulations-prothesen, ob Finger-prothesen oder Oberarm-prothesen, wird individuell nach Mass handwerklich im Hause ORTHO-TEAM hergestellt.

Ziel Mit Hilfe unserer Prothesen soll ein Betroffener die technische Voraussetzung erhalten die Rückkehr in den gewohnten Alltag zu bewältigen. Neben der funktionellen Lösung lassen wir den kosmetischen Anspruch nicht ausser Acht.

Herstellung und Materialien

Prothesen werden mit diversen handwerklichen Techniken aus verschiedenen Kunststoffmaterialien, Metallen und Silikonen hergestellt. Grundsätzlich bestehen Prothesen aus einem körperanbindenden Schaft und diversen Passteilen. Je nach Anforderungen an das Hilfsmittel wird bei ORTHO-TEAM vom technisch, einfachen bis zum komplexen mikroprozessorgesteuerten Hilfsmittel Alles ermöglicht. Um zielorientiert die geeigneten Passteile der einzelnen Prothesen auszuwählen nutzen wir u.a. die Einteilung nach Mobilitätsgraden:

Mobilitätsgrad (MG) 0 = nicht gefähig,

MG 1 = Innenbereichsgeher,

MG 2 = eingeschränkter Aussenbereichsgeher,

MG 3 = uneingeschränkter Aussenbereichsgeher,

MG 4 = uneingeschränkter Aussenbereichsgeher mit besonderen Ansprüchen