Beschreibung

Ruhigstellendes, fixierendes Doppelschalenkorsett mit seitlichen Verschlussriemen, das nach CAD oder Gipsabdruck hergestellt wird

Anwendung

Lumbale und thorakale Skoliosen mit einem Cobbwinkel bis 40° bei geh- und nichtgehfähigen Kindern 6 bis 16 Jahren, insb. CP, postoperativ nach Skolioseoperationen und Wirbelfrakturen, Muskeldystrophie, Morbus Scheuermann und spinale Muskeldystrophie

Zuletzt angesehene Artikel

Kontaktieren Sie uns