Beschreibung

Bettende Einlage mit Platzhalter für amputierte Vorfussanteile und anatomischer oder nicht anatomischer Rekonstruktion der Zehen Optimierung durch Schuhzurichtungen wie Abrollrampe, Sohlenversteifung (oder Versteifung der Prothese), Puffer-absatz und Schuhe mit halbhohem bis hohem Schaft

Anwendung

Fussbettung nach Zehen- und Vorfussamputationen mit Darstellung der Zehen zum Tragen in offenen Schuhen

Zuletzt angesehene Artikel