Beschreibung

Die Silikonsandale ist eine besonders hautschonende Variante der Fussfassung in Orthesen. Das Silikon wird direkt auf der Haut getragen, womit durch die Eigenschaften des Silikons, Druck und Scherkräfte auf der Hautoberfläche verteilt werden. Bei druckempfindlicher Haut und Neuropathien kann das Risiko auf Druckstellen minimiert werden. Bei stark korrigierenden Orthesen mit hohen Druckspitzen, lässt sich der Druck auf eine grössere Hautfläche verteilen.

Anwendung

Bei Orthesenversorgungen in Kombination mit druckempfindlicher Haut, Neuropathie oder starken Achsfehlstellungen und Formabweichungen.

Zuletzt angesehene Artikel