Beschreibung

Der Liner wird direkt über den Stumpf gerollt. Diverse Adaptationsmöglichkeiten stehen zur Auswahl: Seal-in-Liner, Pin, Kordeleinzug oder KISS-System

Anwendung

Nach Oberschenkelamputation bei starken Volumenschwankungen des Stumpfes, Weichteilüberhang und/oder fehlender Kraft zum Anziehen einer Oberschenkelprothese mit Haftschaft.

Zuletzt angesehene Artikel